OFENBAU UND VERLEGETECHNIK


Hafner, Platten- u. Fliesenleger

Seit dem Schuljahr 1992/93 wird diese Berufsgruppe an unserer Schule geführt und ist damit die jüngste Abteilung.


Platten- und Fliesenleger*in

Die vorwiegenden Tätigkeiten in diesem Beruf sind das Verlegen Boden- und Wandbelagsmaterialien aus Keramik, Natur- und Kunststein und Beton, in Wohn- und Industriebauten sowie in öffentlichen Gebäuden. Der Aufgabenschwerpunkt liegt auf der Verlegung von keramischen Wand- und Bodenfliesen bzw. -platten. Platten- und Fliesenleger/innen führen Verfliesungen von Badezimmern, Küchen, Toiletten, Vorräumen, Garagen, öffentlichen Bädern, Hotels, Großküchen, Schulen, Krankenhäusern uvm. durch. Dabei gestalten sie z.B. Wände mit dekorativen Fliesen und Mosaiken oder verfliesen Böden mit hochstrapazierbarem Feinsteinzeug.


Hafner*in

Sie stellen Kachelöfen und andere Feuerungsstätten (z.B. offene Kamine, Pizzaöfen usw.) her und verlegen keramische Wand- und Bodenbeläge (Fliesen, Mosaike usw.). Weiters führen sie auch die Reinigung und Reparatur von Kachelöfen durch und beraten die Kunden über energiesparendes Heizen. Auch die Erstellung von Konstruktionszeichnungen und Wärmebedarfsberechnungen gehören zum Aufgabenbereich eines Hafners.